• umweltfreundlich & energiesparend
  • 2-5 Jahre Garantie
  • Beleuchtung seit 2003

50 thoughts on “Neonröhren durch LED Röhren ersetzen – es lohnt sich!”

  1. Hallo Team,
    Ich möchte meine Reithalle von Röhre mit Starter auf LED umstellen.
    Ein Elektrobetrieb sagte bei einer einfachen Umrüstung würde die alte Fassung nicht mehr den Brandschutzvorschriften entsprechen.
    Andere Fachbetriebe waren nicht der Ansicht.
    Könnt ihr mir dazu Infos geben.
    Und welche Led Röhre könnt ihr mir aus eurem Sortiment anbieten.

  2. Hallo Marco,

    gerne prüfen wir das für Sie direkt mit Philips. Senden Sie uns am besten einen Link via Mail an unserer Adresse [email protected]
    Dann prüfen wir alle Fragen zu Ihrer LED Röhre Alternative dort. Vielen Dank.

  3. Hallo team das kann gar nicht sein ich finde die klassische neonröhre 15W 43cm zu hauf in jedem laden herSteller Osram oder Philips nur eben nicht als LED.

  4. Hallo Marco,

    43cm sind tatsächlich kein Standard. Klassische LED T8 Röhren sind 60cm, 120cm und 150cm. T5 Röhren (EVG) sind 144cm, 114cm und 54cm.
    Wo wurden die Röhren denn damals gekauft? Oft gibt es dort auch Ersatz. Alternativ kann wenn es der Bauraum zulässt auch eine neue
    LED Fassung 60cm installiert werden. Da ist dann auch für die Zukunft mit passenden Röhren der Austausch sichergestellt.

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    Ihr LEDLager Team

  5. Hallo Team ich möchte die alten neonröhren 15w 43 cm durch LED röhren ersetzen finde aber keine in den Baumärkten. Gibts den keine? Ist doch fast der häufigste verbaute typ.

  6. Hallo Herr Huber,

    wenn Sie Ihre Rasterleuchte umrüsten wollen brauchen Sie entweder a) Starter auszutauschen oder b) das Vorschaltgerät überbrücken. Nicht aber beides. Nach unserer Einschätzung ist es bei Ihnen ausreichend, die Starter zu tauschen und danach die neuen Röhren einzusetzen.

    Viele Grüße
    Ihr LEDLager Team

    Röhre Tandemschaltung

  7. Hallo Support,

    was bedeutet Tandem in ihren LED Produkten.
    ich habe zwei Gehäuse mit je 2 T8 KVG/VVG geschalteten Leuchtstoffröhren, nebeneinander. Somit ist die Deckenleuchte mit 4 Leuchtstoffröhren ausgestattet und an einer Stromleitung angeschlossen. Wenn ich nun Euere LEDs (60 cm) nehme, brauche einen Plan, wie ich das Vorschaltgerät abklemme und die 2 x 2 LEDs mit der Stromquelle verbinde (Schaltplan wäre hilfreich). Soll die 220 V (L,N) direkt mit den Leitungen, die aus dem Vorschaltgerät führen verbunden werden.
    Natürlich muß ich auch die alten Starter gegen die Dummy Starter ausechseln. Stimmt das so?

    Viele Grüße

    HJ Huber

  8. Hallo Michael,

    ja, regulären Philips LED Röhren (nur nicht EVG) können direkt an 230V angeschlossen werden. Wir empfehlen dazu ausreichend Erfahrung oder einen Fachmann. Die Röhre ist nur an einer Seite zur Einspeisung gedacht. Leider ist dies bei Philips nicht direkt gekennzeichnet. Ggf. testen Sie dies aus. Die andere Seite ist direkt verbunden, erzeigt also einen Kurzschluss. Die Röhre wird dadurch aber nicht beschädigt.
    Schaltplan LED Röhre

  9. Hallo LEDLager, möchte eine Philips Master UO 23W 3700Lumen direkt anschließen.Darf ich nur eine Seite(aktive Seite) anschließen,oder können auch beide Seiten angeschlossen werden?Wenn ja,könnten Sie mir bitte von beiden Varianten einen Schaltplan zumailen?Vielen Dank für Ihre Bemühungen, Gruß Michael

  10. HalloLEDLager, möchte eine Philips Master UO 23W 3700Lumen direkt anschließen.Darf ich da nur eine Seite(aktive Seite) anschließen,oder kann ich auch beide Seiten anschließen?Wenn ja,könnten Sie mir bitte von beidem einen Schaltplan mailen?Vielen Dank für Ihre Bemühungen, Gruß Michael

  11. Hallo Michael,

    LED Röhren werden direkt an 230V angeschlossen. Das heißt, das EVG kann einfach überbrückt werden. Bitte beachten, dass bei diesem Schritt die Garantie der Fassung erlischt (wenn noch vorhanden). Um das zu umgehen, den Schritt von einem professionellen Handwerker ausführen lassen, dann gibt der die neue Garantie. Da der Anschluss sehr einfach ist, kann er auch selbst ausgeführt werden. Es wird kein Starter oder ähnliches benötigt.

    Viele Grüße,
    das LEDLager Team

  12. Hallo LEDLager.Habe Lampen ohne Starter(also mit einem EVG ?)Reicht es, wenn ich das EVG abklemme und die LED-Röhre direkt anschließe,oder muß ich einen LED-Starter dazwischen klemmen? Gruß Michael

  13. Hallo Armin,

    ja, das KVG oder VVG kann überbrückt und die dazu passenden Röhren (KVG/VVG) können direkt an 230V angeschlossen werden. Dieser Eingriff hebt die Haftung des Herstellers für die Leiste / Fassung auf. Wenn den Umbau ein Elektriker macht, übernimmt der die Haftung.

  14. Hallo,

    kann man den KVG stilllegen/deaktivieren/überbrücken damit dieser keinen Strom mehr verbraucht und die LED-Röhre direkt mit 220V verbinden.

  15. Was kostet eine LED-Röhre im Durchschnitt zusammen mit Dummy-Starter? Wird benötigt in einer Tiefgarage. Wieviel Lumen sollte man pro LED einsetzen?

  16. Hallo Rawie,

    ja es gibt Ersatz für diese Art von Lampen. Haben Sie uns bitte den
    Hersteller und die Serienbezeichnung, dann können wir genau für Sie suchen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr LED Lager Team

  17. Hallo, tolle Seite ist das hier ?.
    Ich habe meine beiden Röhrenlampen auf LED umgerüstet und bin begeistert. Nun wollte ich bei meiner Mutter auch eine Lampe umrüsten. Allerdings ist das eine U-Form mit 58W und 76,5cm Länge. Da finde ich keine LED Ausführung. Gibt es diese bisher nicht als LED Ausführung?
    Vielen Dank im Voraus für die Mühe.

  18. Hallo Klaus, das ist richtig. Wird die Röhre falsch herum eingesetzt entsteht ein Kurzschluss.
    Die Röhre nimmt dadurch selbst keinen Schaden. Die Sicherung wird dabei rausspringen, bitte wieder
    umlegen.

    Beste Grüße
    Ihr LEDLager.de Team

  19. .eine Frage zu obigen Schaltbild: Was passiert, wenn man die Röhre versehentlich falsch herum einsetzt? Dann verursacht die Brücke in der Röhre doch einen Kurzschluss

  20. Hallo Lucky Friday,

    für Arbeitsräume ist neutralweiß 4000k oder weiß 6500k geeignet.
    8000k haben doch bereits einen starken Blauanteil. Für das
    Pflanzenwachstum ist der rot und blau-Anteil entscheidend. Diese
    Leuchtmittel sind nur für das Pflanzenwachstum geeignet. Sie finden
    dazu bald ein Angebot auf unserer Webseite. 8000k haben wir nicht im
    Angebot und empfehlen wir auch nicht für das Pflanzenwachstum.

    Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr LEDLager.de Team

  21. FL-Röhren taghell: Typ 880 („8“ für 3-Banden, „80“ für 8000 Kelvin) wunderbar in Arbeitsräumen , hält „ewig“, als Pflanzenlicht auch geeignet.
    Welche Lichtfarben sind bei LED’s kommerziell üblich? Such natürlich 8000 Kelvin…

  22. Hallo Herr Scholz,

    uns ist nicht ganz klar, welche Seite Sie suchen.
    Ist diese Seite von uns?

    Einen guten Start in die Woche
    Ihr LEDLager.de Team

  23. Guten Tag ,ich hatte eine Seite gefunden auf welcher 3.2EVG vorhanden-(Konversion-Variante) stand und das Anschlussprinzip abgedruckt war. Es gab dazu aber weitere Seiten mit anderen Punkten und Abbildungen. Ich kann fast alles auswendig, jedoch diese Seiten find ich einfach nicht wieder.Vieleicht ist dazwischen ein Link,welchen ich immer wieder übersehe.Bitte helfen Sie mir auf die Sprünge,vielen Dank

  24. Hallo,bitte mailen Sie mir einen Schaltplan einer LED Leuchtenlampe.Mit freundlichen Grüßen,H.Scholz

  25. Hallo Günter,

    Schaltplan haben wir leider keinen. Sie können das Vorschaltgerät und ggf. den Starter Überbrücken.
    Die LED Röhre kann direkt an 230V angeschlossen werden. Für den Starter erhalten Sie aktuell mit allen Röhren
    auch einen Dummy-Starter mit, so dass die Überbrückung hier optional ist.

    Viele Grüße
    Ihr LED-Lager Team

  26. Hallo, ich würde gerne meine herkömmlichen Lampen mit Starter und Vorschaltgerät umverdrahten ( bin Elektriker ) können sie mir hierzu bitte einen Schaltplan senden ?
    MfG
    Günter

  27. Hallo Ziegltrum,

    ein Werkzeug ist beim Starter Wechsel nicht notwendig. Der Starter hat einen einfachen Bajonett Verschluss und muss nur gedrecht und herausgezogen werden. Vielleicht handelt es sich bei Ihnen nicht um einfache Starter sondern fest installierte EVG oder ähnliches.

    Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr LEDLager.de Team

  28. Gibt es zum Herausdrehen bzw. Reindrehen des Starter für Leuchtstoffröhren einen Griff (Werkzeug)? Bei meiner Lampenfassung sitzt der Starter sehr tief in der Fassung.
    Danke!

  29. Hallo Johannes,

    welche Länge und welche Lichtfarbe hat Ihre Lumilux Röhre?
    Es gibt vereinzelte Angebote von Herstellern mit RA>90. Gerne suchen wir
    Ihnen ein passendes Angebot aus.

    Mit freundlichen Grüßen
    LEDLager.de

  30. Ich habe eine T8 Röhre 15 W (Lumilux), die ich durch eine LED ersetzen möchte. Der Ra WErt sollte möglichst hoch sein. Gibt es da eine Lösung?

  31. Hallo Reinhard,

    eine sehr gute und kurze Zusammenfassung der wichtigsten Punkte.
    Es ist alles korrekt.

    Viele Grüße – LEDLager.de

  32. Habe ich das richtig verstanden?
    1. Die Vorschaltgeräte (EVG und KVG) werden für die LED-Röhre nicht benötigt, verbrauchen aber trotzdem , wenn sie in der Lampe verbleiben bis zu 15 Watt.
    2. Die LED-Röhren bekommen nur von einer Seite ihren Strom.

    Also kann ich die Vorschaltgeräte abklemmen und den Stromeingang direkt mit den jeweiligen Stromausgängen verbinden.
    Es würde reichen, nur eine Seite der Fassung anzuklemmen, dann muss ich aber die Röhre richtig herum einsetzen.
    Ich kann aber auch beide Seiten der Fassung anklemmen, dann ist es egal wie herum ich die Röhre einsetze.
    Alles richtig?

  33. Sehr geehrter Herr Müller,

    leider führen wir keinen T2 in unserem Sortiment und
    können Ihnen daher an diesem Punkt nicht helfen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr LEDLager.de Team

  34. Sehr geehrte Damen und Herren, Ich muß an einem Küchen-Hängeschrank eine Elektra T2 21W/840 (oder 845) ersetzen. Die Elektra-Röhren waren extreme dünn und diese gibt es im Handel nicht mehr zu kaufen. Was kann ich tun?

  35. Hallo,

    haben die Röhren bisher jeweils ein eigenes Vorschaltgerät? KVG und VVG Leuchtschtoffröhren
    können ganz einfach durch LED Röhren ersetzt werden. Der Starter wir dabei durch den Dummy
    Starter Ersetzt. Dieser ist bei jeder Röhre schon dabei.

    Beste Grüße
    LEDLager.de

  36. Hallo, ich benötige für einen Hobbyraum sehr helles Licht. Bisher wird die benötigte Helligkeit mit 4 Leuchten a 2x58W Leuchtstoffröhren Osram LS58W-865 Tageslicht erreicht. Für die Umrüstung brauche ich vergleichbare LED Röhren. Welche Röhren empfehlen Sie?
    Die Leuchten haben alle herkömmliche Vorschaltgeräte. Wird für jede Röhre der Dummy Starter benötigt oder macht es Sinn die Leuchten umzubauen?
    Vielen Dank für Ihre Antwort 🙂

  37. Guten Tag,

    haben Sie eine Tandemschaltung bei der 2 LED Röhren an einem Vorschaltgerät betrieben werden?
    Handelt es sich um KVG oder EVG Vorschaltgeräte?

    Beste Grüße
    LEDLager.de

  38. Hallo
    Ich Platz für 4 Röhren pro Lampe wo immer 2 zusammen gehören .
    Jetzt leuchtet aber eine stark und eine schwach
    Wie könnte ich das Problem beheben?
    Mit freundlichen Grüßen

  39. Guten Tag,

    nein das nicht, allerdings sollte man zur eingenen Sicherheit die Stromzufuhr vor dem Wechseln unbedingt ausschalten.

    Viele Grüße
    LEDLager

  40. Guten Tag,

    zerstört man die Röhre wenn man versehentlich vergißt die Stromzufuhr vor dem Wechsel der Röhre abzuschalten?

    Danke für Ihre Antwort

  41. Hallo Stefan,

    diese LED Röhren können auf einer Seite (aktive Seite) direkt an 230V 50Hz betrieben werden. Den Anschlussplan haben wir Ihnen per Email zugeschickt.

    Viele Grüße
    LEDLager.de

  42. Hey Ledlager Team,

    brauche ich den Dummy auch wenn ich eine
    Philips Master UO 25W 3700Lummen
    ohne Vorschaltgeräht an 230V anschließe.
    Könnt ihr mir eine Schaltplan zu mailen.

    Danke

  43. Hallo Kurt,

    leider können wir diese Frage aus der Ferne nicht beantworten. Wenn Du dir nicht sicher bist frage eine Elektrofachkraft vorort. Generell können LED Röhren jedoch auch ohne einen Umbau der Leuchte verwendet werden. Es muss normalerweise nur der LED Dummystarter anstelle des Neonröhrenstarters eingesetzt werden und danach die LED Röhre.

    Viele Grüße
    LEDLager.de

  44. Wenn ich das KVG, (Drossel) beim umrüsten der Leuchtstoffröhre gegen eine LED-Röhre vornehme,
    um das KVG ausschalten, muss ich doch diese Anschlüsse, die beiden Drähte, z. Bsp. mit einer Lüsterklemme verbinden.
    Dies ist doch sicher nötig, da doch sonst die Stromzufuhr unterbrochen würde..
    Frage; stimmt doch meine Annahme?

  45. Hallo Peter,

    optimal ist es wenn die LED Röhre ohne Vorschaltgerät direkt an 230V betrieben wird. Dadurch kann man den zusätzlichen Stromverbrauch durch Vorschaltgeräte vermeiden. Alternativ kann man auch spezielle Fassungen für LED Röhren verbauen welche KEIN Vorschaltgerät haben.

    Viele Grüße
    LEDLager.de

  46. Hallo zusammen, sollte ich das KVG nicht besser abklemmen und die Stromzufuhr überbrücken, um die bis zu 15Watt zusätzlichen Verbrauch auszuschließen?

  47. Ich suche Röhren für einen Belichtungskasten dazu brauche ich 8 fassungen mit Röhren PHILIPS TL-D 18W ACTINIC BL, 60 cm.
    welche Röhren wären entsprechend dennen in LED Form zu wählen?
    Grüße
    Martin

  48. ich suche die hellste LED Röhre damit ich meine Neonröhre austauschen kann. Welche LED Röhre können Sie mir empfehlen. Ich brauche sehr helles Licht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.