• umweltfreundlich & energiesparend
  • 2-5 Jahre Garantie
  • Beleuchtung seit 2003

2 thoughts on “So bringen Sie Ihre Solarleuchte sicher durch Herbst und Winter”

  1. Sehr interessant, dass man im Winter besonders darauf achten sollte bei einer Solarleuchte den Akku zu pflegen. Eine Freundin von mir hat sich jetzt eine solche Solarleuchte für ihren Garten gekauft, weil sie in diesem noch keinerlei Lampe hatte. Ich werde ihr empfehlen den Akku im Winter immer zu überprüfen.

  2. Gute Info, sehr informativ. Es fehlt aber der Hinweis, Licht zu kaufen, -Lumen-. So sind z.B. Leuchtstoffröhren (3300lm) in Kellerräumen LED Röhren vorzuziehen. Werden wenig benutzt und sind vielfach heller. Energieverbrauch ist etwas höher, aber tolerierbar.
    Solaris aussen sollten KEINE Plastikoberfläche haben (werden blind durch UV) und Batteriefach möglichst nicht verschraubt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.